15.04.2021

Aktuelles aus Arbeitsbereichen der Prävention (205)

  • Eckpunkte einer Public-Health-Strategie für Deutschland
    Auf der Webseite zukunftsforum-public-health.de heißt es u.a.: "Deutschland braucht jetzt eine Public-Health-Strategie, um die gesundheitlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufangen und die gesellschaftlichen Abwehrkräfte für zukünftige Pandemien zu stärken. Ein handlungsfähiges Public-Health-System fördert das Vertrauen der Bevölkerung in öffentliche Institutionen und ist grundlegende Voraussetzung dafür, allen Menschen ein Leben in bestmöglicher Gesundheit zu ermöglichen. Die vorliegenden Eckpunkte einer Public-Health-Strategie für Deutschland sind über vier Jahre in einem partizipativen Prozess erarbeitet worden. In Symposien, Workshops und Online-Konsultationen hat die Public-Health-Gemeinschaft die Leitlinien für eine Public-Health-Strategie diskutiert. Eine kurze Version der Eckpunkte, die sich an Entscheidungsträger:innen und die Öffentlichkeit wendet und eine lange Version, die sich an die Fachgemeinschaft richtet."
    - Eckpunkte einer Public-Health-Strategie für Deutschland – Kurzversion
    - Eckpunkte einer Public-Health-Strategie für Deutschland – Langversion

  • Appell Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!
    Ein breites Bündnis von mehr als 100 Organisationen fordert in einem gemeinsamen Appell die Bundestagsfraktionen und die Bundesländer auf, sich bis zur Sommerpause auf ein Gesetz zur Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz zu einigen, das den Ansprüchen der UN-Kinderrechtskonvention gerecht wird.

  • ROLAND Rechtsreport 2021
    Der ROLAND Rechtsreport ist eine jährliche Studie der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG in Zusammenarbeit mit dem Institut für Demoskopie Allensbach. Neben der Einstellung der Bevölkerung zum deutschen Rechtssystem und zur Mediation wird regelmäßig ein aktuelles Thema beleuchtet. In den vergangenen Jahren hat er sich beispielsweise mit der Haltung gegenüber jugendlichen Gewalttätern oder der Chancengleichheit beim Zugang zum Recht befasst.

  • Digitalreport 2021
    Das European Center for Digital Competitiveness hat seinen Digitalbericht 2021 veröffentlicht und beschreibt darin u.a. ein sehr langsames Tempo mit Blick auf die Digitalisierung in Deutschland. Befragt wurde ein repräsentativer Bevölkerungsquerschnitt sowie rund 500 Spitzen-Führungskräfte aus den Bereichen Wirtschaft und Politik.

  • Polizeiliche Kriminalstatistik 2020 der Bundesländer:
    Baden-WürttembergBayern, Berlin, BrandenburgBremenHamburgHessen, Mecklenburg-VorpommernNiedersachsenNordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, SachsenSachsen-AnhaltSchleswig-Holstein, Thüringen

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Aktuelles“