06.01.2024

Bericht der Bundesregierung „zur Umsetzung der Zukunftsstrategie Forschung und Innovation“

Aktuelles aus dem Deutschen Bundestag

Weitere News zu dem Thema

(hib/NKI) Die Bundesregierung hat den Bericht „zur Umsetzung der Zukunftsstrategie Forschung und Innovation“ als Unterrichtung (20/9756) vorgelegt. Darin wird die Neuausrichtung der Forschungs- und Innovationspolitik dargestellt, „um die Innovationskraft Deutschlands zu stärken und die technologische Souveränität Europas zu sichern“, wie es in dem Bericht heißt.

In der Zukunftsstrategie Forschung und Innovation werden vor allem drei Punkte beschrieben, die die Forschungspolitik in den kommenden Jahren bestimmen sollen. Zum einen will die Bundesregierung den Forschungstransfer stärker voranbringen und Forschungsergebnisse schneller umsetzen. Zum anderen soll für mehr Technologieoffenheit gesorgt werden. 

„Wir müssen die Technologieoffenheit in allen gesellschaftlichen Bereichen erhöhen“, heißt es in dem Bericht. Die Entwicklung unterschiedlicher Technologien soll gefördert werden, um auch in Zukunft „Handlungsfreiheit für uns und kommende Generationen“ zu gewährleisten. Als dritter Punkt wird das „Anstreben von Technologieführerschaft“ genannt. Deutschland und die Europäische Union müssten in der Lage sein, Schlüsseltechnologien „zu verstehen, sie zu entwickeln und zu produzieren“.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de

Weitere News vom Samstag, 6. Januar 2024


Bisherige News aus dem Bereich: Präventionspolitik