25.11.2023

Verbotene rechtsextreme „Artgemeinschaft“ thematisiert

Aktuelles aus dem Deutschen Bundestag

Weitere News zu dem Thema

(hib/STO) Die im September dieses Jahres vom Bundesinnenministerium verbotene rechtsextremistische Vereinigung „Die Artgemeinschaft - Germanische Glaubens-Gemeinschaft wesensgemäßer Lebensgestaltung e.V.“ („Artgemeinschaft“) ist laut Bundesregierung zwischen dem 13. Oktober 2021 und dem 13. Oktober 2023 bei insgesamt fünf Besprechungen im Gemeinsamen Extremismus- und Terrorismusabwehrzentrum (GETZ-R) thematisiert worden. Zuletzt war dies im vierten Quartal 2023 der Fall, wie aus der Antwort der Bundesregierung (20/9072) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (20/8834) weiter hervorgeht.
Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de

Weitere News vom Samstag, 25. November 2023


Bisherige News aus dem Bereich: Präventionspolitik