08.11.2019

Prävention & Integration: Aktuell (222)

pufii.de – NEWSLETTER, 08.11.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
heute erhalten Sie die aktuelle Ausgabe des Newsletters von pufii.de. In dieser Woche sind unter anderem folgende Themen und Termine auf pufii.de dazugekommen:

PUFII-WEBINARREIHE: VORURTEILE ABBAUEN IM QUARTIER

Gesellschaftliche Vielfalt wird insbesondere dort akzeptiert, wo sie intensiv gelebt und erlebt wird. In zwei Webinaren kommen Fachleute aus Projekten zu Wort, die sich mit dem Aufeinandertreffen von Menschen und den positiven und überraschenden Folgen von Kontakt und Kennenlernen befassen. Das erste Webinar fand am 30.10.2019 statt.

PROJEKT DES MONATS

  • Projekt des Monats November ist das interkulturelle Kompetenztraining Fit für kulturelle Vielfalt. Auf Pufii.de erfahren Sie, wie die teilnehmenden Jugendlichen in diesem Präventionsprogramm Fähigkeiten und Werte erlernen, die für ein Leben in unserer multiethnischen und pluralistisch geprägten Gesellschaft erforderlich sind.

INFORMATIONEN

  • Rollenspielen 2019 – Ab jetzt spielt Begegnung die Hauptrolle
    Nicht ÜBER junge Männer reden, bei Rollenspielen wird MITeinander geredet. Sportlich und fair. Tischfußballturniere kombiniert mit lockeren Diskussionsrunden zu Rollenerwartungen bringen junge Männer mit und ohne Flucht-/Migrationserfahrungen, dort wo sie sich wohlfühlen, an die Tische und teilhaberelevante Themen auf den Tisch.
  • Neues Modellprojekt „Weltoffene Kommunen“
    Ein neu aufgelegtes bundesweites Modellprojekt soll die Integration von Einwanderern fördern. Den Startschuss machte die Integrationsbeauftragte Annette Widmann-Mauz in Potsdam als erste offizielle „weltoffene Kommune“.

PUBLIKATIONEN

VERANSTALTUNGEN

 

Alle Veranstaltungen der kommenden Wochen finden Sie unter Veranstaltungen auf pufii.de.

In eigener Sache: Werden Sie Teil unseres Fachkräfte- und Informationsportals Nutzen Sie pufii.de zur Verbreitung Ihrer Neuigkeiten und Informationen. 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von pufii.de

pufii.de finden Sie auch bei Twitter.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „pia“