05.02.2022

Digitale Kompetenzen in Deutschland ungleich verteilt

Weitere News zu dem Thema

In der deutschen Bevölkerung sind die digitalen Kompetenzen ungleich verteilt. Vor allem ältere Menschen, Frauen, Personen mit geringer formaler Bildung oder Migrationshintergrund weisen unterdurchschnittliche digitale Kompetenzen auf. Auch bei Jugendlichen bestehen große Kompetenzunterschiede, die stark vom Elternhaus beeinflusst werden. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Studie des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. Sie wertet Daten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) aus.
Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de

Weitere News vom Samstag, 5. Februar 2022


Bisherige News aus dem Bereich: Prävention in der digitalen Welt