Forschungsprojekt: Aktuelle Begriffe, Akteure und Trends salafistischer (Online-) Diskurse und Implikationen für die Praxis der Radikalisierungsprävention

Akronym: ABAT Online-Salafismus
Gefördert durch: BMI
Förderungszeitraum: Januar 2019 bis Dezember 2019
Weitere Informationen zum Projekt

zurück zur Übersicht

Ähnliche Forschungsprojekte

Titel Status
Analyse und Bekämpfung von bandenmäßigem Betrug im Onlinehandel (ABBO) abgeschlossen
Auswirkungen der Liberalisierung des Internethandels in Europa auf den Phänomenbereich der Arzneimittelkriminalität (ALPhA) abgeschlossen
BRIDGE – Building resilience to reduce polarisation and growing extremism (BRIDGE) laufend
Central and Eastern European Network for the Prevention of Intolerance and Group Hatred (CEE Prevent Net) laufend
ChildRescue - Collective Awareness Platform for Missing Children Inverstigation and Rescue (ChildRescue) laufend
Connecting Research on Extremism NRW (CoRE NRW) abgeschlossen
Countering Propaganda by Narration Towards Anti-Radical Awareness (CONTRA) abgeschlossen
CREEP - Trust me, it's only for me (CREEP) laufend
Determinanten radikalisierungsbezogener Resilienz im Jugendalter: Entwicklung eines Interventionstoolkits zur Förderung der Resilienz gegenüber rechtsextremen und radikal-islamistischen Ideologien im Schulkontext laufend
Dschihadismus im Internet (DiI) laufend
Entwicklung von Evaluationskriterien in der Extremismusprävention (EEE) abgeschlossen
European Platform of Deradicalising Narratives (EDNA) abgeschlossen
Extremistische Bestrebungen in Social Media Netzwerken: Identifikation, Analyse und Management von Radikalisierungsprozessen (X-SONAR) laufend
Local young leaders for inclusion (LOUD) laufend
Modelling the PRocesses leading to Organised crime and TerrOrist Networks (PROTON) abgeschlossen
Präventive digitale Sicherheitskommunikation – ein innovativer Ansatz für Kriminalprävention in sozialen Medien (PräDiSiKo) abgeschlossen
Propaganda, Mobilisierung und Radikalisierung zur Gewalt in der virtuellen und realen Welt. Ursachen, Verläufe und Gegenstrategien im Kontext der Debatte um Flucht und Asyl (PANDORA) laufend
Radikalisierung im digitalen Zeitalter – Risiken, Verläufe und Strategien der Prävention (RadigZ) laufend
Religion als Faktor der Radikalisierung abgeschlossen
Videobasierte Strategien gegen Radikalisierung (VIDEOSTAR) laufend

Forschungsprojekte, die ebenfalls durch „BMI“ gefördert wurden

Titel Status
Entwicklung von Evaluationskriterien in der Extremismusprävention (EEE) abgeschlossen
Evaluationsdesigns für Präventionsmaßnahmen – Multimethodische Ansätze zur Wirkungsermittlung und Qualitätssicherung in der Extremismusprävention sowie den Schnittstellen zur Gewaltprävention und politischen Bildung (PrEval) laufend
Praxis und Perspektiven der Kooperation von Sicherheitsbehörden und Zivilgesellschaft im Handlungsfeld der Verhinderung vorurteilsgeleiteter Straftaten (Vorurteilsgeleitete Straftaten) abgeschlossen


zurück zur Übersicht