Forschungsprojekt: Entwicklung von Evaluationskriterien in der Extremismusprävention

Akronym: EEE
Gefördert durch: BMI
Förderungszeitraum: Juni 2017 bis Juni 2019
Weitere Informationen zum Projekt

zurück zur Übersicht

Ähnliche Forschungsprojekte

Titel Status
Aktuelle Begriffe, Akteure und Trends salafistischer (Online-) Diskurse und Implikationen für die Praxis der Radikalisierungsprävention (ABAT Online-Salafismus) abgeschlossen
BRIDGE – Building resilience to reduce polarisation and growing extremism (BRIDGE) laufend
Central and Eastern European Network for the Prevention of Intolerance and Group Hatred (CEE Prevent Net) laufend
Connecting Research on Extremism NRW (CoRE NRW) abgeschlossen
Determinanten radikalisierungsbezogener Resilienz im Jugendalter: Entwicklung eines Interventionstoolkits zur Förderung der Resilienz gegenüber rechtsextremen und radikal-islamistischen Ideologien im Schulkontext laufend

Forschungsprojekte, die ebenfalls durch „BMI“ gefördert wurden

Titel Status
Aktuelle Begriffe, Akteure und Trends salafistischer (Online-) Diskurse und Implikationen für die Praxis der Radikalisierungsprävention (ABAT Online-Salafismus) abgeschlossen
Evaluationsdesigns für Präventionsmaßnahmen – Multimethodische Ansätze zur Wirkungsermittlung und Qualitätssicherung in der Extremismusprävention sowie den Schnittstellen zur Gewaltprävention und politischen Bildung (PrEval) laufend
Praxis und Perspektiven der Kooperation von Sicherheitsbehörden und Zivilgesellschaft im Handlungsfeld der Verhinderung vorurteilsgeleiteter Straftaten (Vorurteilsgeleitete Straftaten) abgeschlossen


zurück zur Übersicht