Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „junge“ und „Erwachsene“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ulrike Lux, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Sebastian Ehlers, Violence Prevention Network e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Adrian Stuiber, AVP e.V. (Akzeptanz-Vertrauen-Perspektive e.V.)
Miriam Schreibeis, JUUUPORT e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ole Jantschek, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Thomas A. Fischer, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Annalena Yngborn, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen

verwandte Schlüsselbegriffe

Prävention religiös begründerter Extremismus Sozialarbeit Online Jugendhilfe Cyber-Mobbing Präventionstheater Tourneetheater Sexting Medienkompetenz Social Media Kinder- und Jungendtheater Radikalisierungsprävention Materialentwicklung Fortbildung Jugendliche junge Erwachsene Kommunales Primärprävention Naturschutz Rechtsextremismus Umweltschutz Radikalisierung Rechtsextremismusprävention Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit JUUUPORT Online-Beratung Peer to Peer Cybermobbing Datenschutz Lebenskompetenzprogramm Präventionsprogramm Lehrer*innenfortbildung Schulen Intervention Deradikalisierung religiös begründeter Extremismus EcoWeB app-basierte Prävention qualitative Befragung emotionale Kompetenz Online-Prävention Extremismusprävention religiös motivierter Extremismus Jugendarbeit Online-Streetwork Religiös begründeter Extremismus Peer-to-Peer Online-Beratung Psychotherapie Traumata Vernetzung negative Kindheitserlebnisse Digitale Medien Politische Jugendbildung Methoden Formate Peers Peer-to-Peer Logisches Modell Islamismus P/CVE