Sicherheitsforschung

Montag, 27. April 2020

13:00 - 13:45

Martin Bettenworth, VDI Technologiezentrum GmbH
N. N., Bundesministerium für Bildung und Forschung

14:00 - 14:45

15:00 - 15:45

Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Marcella Megler, Deutsche Hochschule der Polizei
Charlotte Nieße, Deutsche Hochschule der Polizei

16:00 - 16:45

Martin Reuschenbach, Landesinstitut für Präventives Handeln

17:00 - 17:45

Axel Ebers, Leibniz Universität Hannover

Dienstag, 28. April 2020

09:00 - 09:45

Maria-Anna Hoffmann, TU Dresden
Dr. Jan Starcke, TU Dresden
Dr. Jochen Wittenberg, Deutsche Hochschule der Polizei

10:00 - 10:45

Dr. Katharina Mohring, Universität Potsdam
Dr. Eva Sevenig, Deutsche Hochschule der Polizei

11:00 - 11:45

Benjamin Coomann, Bergische Universität Wuppertal
Dr. Meike Hecker, Eberhard Karls Universität Tübingen

12:00 - 12:45

Jan Abt, Deutsches Institut für Urbanistik
Marie von Seeler, Universität Hildesheim

13:00 - 13:45

Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Chantal Höhn, Deutsche Hochschule der Polizei
Sabine Nowak, Deutsche Hochschule der Polizei

14:00 - 14:45

Paula Dobraszkiewicz, Landeskriminalamt Niedersachsen
Mascha Körner, Landeskriminalamt Niedersachsen
Theresa Lemme, Landeskriminalamt Niedersachsen