Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

Für die Teilnahme am 25. DPT-Digital können Sie sich auch heute noch online anmelden. Sie erhalten damit auch die Gelegenheit, dem DPT im Rahmen der Evaluation ein Feedback zu geben.

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „Prävention“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Elisabeth Meyer, Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sally Hohnstein, Deutsches Jugendinstitut e.V., Außenstelle Halle (Saale)
Saoussan Hamdan, Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. – ANE
Daniela Keilberth, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Annemarie Schmoll, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dennis Knorr, Balu und Du e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Benjamin Coomann, Bergische Universität Wuppertal
Saskia Kretschmer, Bergische Universität Wuppertal
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ulrike Lux, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Louisa Strachwitz, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Georg Plattner, Kuratorium für Verkehrssicherheit
Maximilian Querbach, Landeskriminalamt Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Nora Katzenmeier, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Marianne Witt, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Maximilian Querbach, Landeskriminalamt Niedersachsen
Dr. Anke Schröder, Landeskriminalamt Niedersachsen
Dr. Henning van den Brink, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Christian Döring, St. Elisabeth-Verein
Laura Köhler, St. Elisabeth-Verein
Es wurden Medien bereitgestellt.
Renate Schwarz-Saage, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Nora Staeger, Theater RequiSiT e.V.
Benjamin Coomann, Bergische Universität Wuppertal
Dr. Meike Hecker
Johannes Baldauf, Facebook
Markus Beckedahl, netzpolitik e.V.
Joachim Becker, Medienanstalt Hessen (LPR)
Stephan Ebmeyer, ARD/SWR
Christian Geselle (Grußwort), Stadt Kassel
Prof. Dr. Insup Han (Grußwort), Korean Institute of Criminology
Matthias Heeder, Rhizomfilm
Eva Kühne-Hörmann (Grußwort), Hessisches Ministerium der Justiz
Erich Marks, DPT – Deutscher Präventionstag
Roboter Preventulus
Gesa Stückmann, Prävention 2.0 e.V.
Michael Achtert, Hessisches Ministerium der Justiz
Joachim Becker, Medienanstalt Hessen (LPR)
Dorothea Blunck, Landespräventionsrat Hessen
Prof. Dr. Helmut Fünfsinn, Landespräventionsrat Hessen bei dem Hessischen Ministerium der Justiz
Eva Kühne-Hörmann (Grußwort), Hessisches Ministerium der Justiz
Katharina Meyer, filmreflex
Dr. Franziska Giffey, Bundesministeriun für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Erich Marks, DPT – Deutscher Präventionstag
Margret Rasfeld, Bildungsinnovatorin
Sebastian Schreiber, Syss GmbH
Dr. Miriam K. Damrow, Institut für Medizinische Psychologie der Universitätsmedizin Greifswald
Dr. Yvonne Seidler, Fachstelle Hazissa
Prof. Dr. Heinz-Jürgen Voß, Hochschule Merseburg
Monika Egli-Alge, Forio AG
Prof. Dr. Damian Miller
Prof. Dr. Jürgen Oelkers, Universität Zürich
Harkmo Daniel Park, Korean Institute of Criminology (KIC)
Dr. Jee-Young Yun, Korean Institute of Criminology (KIC)
Prof. Dr. Won-Sang Lee, Juristische Fakultät der Chosun Uni
Dr. Cheonhyun Lee, Korean Institute of Criminology (KIC)
Maximilian Pollux, SichtWaisen e.V.
Jenny-Kerstin Bauer, bff: Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe
Ans Hartmann, bff: Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe – Frauen gegen Gewalt e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Katharina Braun, BAGSO Service Gesellschaft
Aniane Emde, Polizeipräsidium Nordhessen
Sebastian Fenzel, Jugendamt Stadt Kassel
Es wurden Medien bereitgestellt.
Frank Goldberg, Sportkreis und Sportjugend Frankfurt
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Birgit Glock, Landeskommission Berlin gegen Gewalt Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Ingo Siebert, Landeskommission Berlin gegen Gewalt Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Sebastian Ehlers, Violence Prevention Network e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Klaus Auer, Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V.
Leo Keidel, Polizeipräsidium Aalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Hannah Krause, Verein Programm Klasse2000 e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ute Giebhardt, Stadt Kassel
Daniel Hagen, Universitätsklinikum Düsseldorf
Andreas Parnt, Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thorsten Kröber, Helden – Verein für Nachhaltige Bildung und Persönlichkeitsentwicklung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Adrian Stuiber, AVP e.V. (Akzeptanz-Vertrauen-Perspektive e.V.)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Beate Hofmayer, Stiftung Opferhilfe Niedersachsen
Silke Lorenz, Stiftung Opferhilfe Niedersachsen
Sibylle Nehrig, Stiftung Opferhilfe Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas Schirmer, Ministerium des Innern Nordrhein-Westfalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Anja Jaß, Der Polizeipräsident in Berlin
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Georg Grohmann, Bundesarbeitsgemeinschaft Streetwork/ Mobile Jugendarbeit e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
M.A. Detlev Schürmann, Bundesverband für den Schutz kritischer Infrastrukturen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Julia von Weiler, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Till Baaken
Dr. Friedhelm Hartwig, Modus | Zentrum für angewandte Deradikalisierungsforschung gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Yasmin Mergen, Drudel 11 e.V.
Daniel Speer, Drudel 11 e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Kaj Buchhofer, Beratungsstelle Gewaltprävention der Behörde für Schule und Berufsbildung, Hamburg
Es wurden Medien bereitgestellt.
Gesa Stückmann, Prävention 2.0 e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Adrian Stuiber, AVP e.V. (Akzeptanz-Vertrauen-Perspektive e.V.)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Niklas Ortelbach, Freie Universität Berlin
Dr. Charlotte Peter, Papilio gGmbH
Prof. Dr. Herbert Scheithauer, Freie Universität Berlin
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Claudia Brandkamp, Deutsche Telekom/T-Systems
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Sascha Kische, Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sven Kruppik, DPT-Deutscher Präventionstag gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christian Kromberg, Stadt Essen & Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V. (DEFUS)
Anna Rau, Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Helmut Fünfsinn, Landespräventionsrat Hessen bei dem Hessischen Ministerium der Justiz
Prof. Dr. Dieter Hermann, Universität Heidelberg
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christine Liermann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Helmolt Rademacher, Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik – DeGeDe e.V., Landesverband Hessen
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ole Jantschek, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Tobias Lehmeier, Bundesarbeitsgemeinschaft „Ausstieg zum Einstieg“ e.V.
Laura Liebscher, Bundesarbeitsgemeinschaft „Ausstieg zum Einstieg“ e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Mitra Moussa Nabo, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Inga Nehlsen, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen / Niedersächsisches Justizministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas-Michael Kassun, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Karoline Zocher, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Maximilian Fuß, Forensik.IT
Es wurden Medien bereitgestellt.
Stephan Voß, Initiative Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention (IGG)
Prof. Dr. Klaus Wahl, Initiative Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention (IGG)
Dr. Benjamin Krause, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Georg Ungefuk, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Brahim Ben Slama, Bundeskriminalamt
Dr. Uwe Kemmesies, Bundeskriminalamt
Karoline Weber, Bundeskriminalamt
Dr. Claudia Menzel, Deutsch-Israelische Juristenvereinigung e.V.
Dr. Adina Sitzer, Deutsch-Israelische Juristenvereinigung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Thomas A. Fischer, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Annalena Yngborn, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Wolfgang Kahl, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Marcus Kober, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Prof. Dr. Britta Bannenberg, Justus-Liebig-Universität Gießen
Tim Pfeiffer, Justus-Liebig-Universität Gießen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Günther Bubenitschek, WEISSER RING e.V.
Anja Kegler, Mediennetzwerk Rhein-Neckar / Prävention Rhein-Neckar e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christine Wienhold, EnBW AG
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Rainer Banse, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. em. Dr. Arthur Kreuzer
Podiumsdiskussion der IGG mit Vertreter*innen verschiedener Bundesministerien
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ulrike Lux, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Susanne Ulrich, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Achim Lauber, JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Dr. Georg Materna, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Prof. Dr. Günter Dörr, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Christine Liermann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Dr. Sebastian Wachs, Universität Potsdam
Gottfried Werner, SafeToNet Deutschland GmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Matthias Kornmann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Julia Pfrötschner, Bonveno Göttingen gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Michael Lindemann, Universität Bielefeld / Fakultät für Rechtswissenschaft
Dr. Sandra Schwark, Universität Bielefeld / Fakultät für Rechtswissenschaft
Janita Sommer, Universität Bielefeld / Fakultät für Rechtswissenschaft
Es wurden Medien bereitgestellt.
Markus Beck, Sozialberatung Stuttgart e.V.
Dr. Mitra Moussa Nabo, Nationales Zentrum Kriminalprävention
Tilman Weinig, INSIDE OUT e.V.
Frank Buchheit, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dolores Burkert, Stadt Köln
Hannes Gieseler, Universitätsmedizin Charité Berlin
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen
Clementine Englert, Hessisches Ministerium der Justiz
Torsten Kunze, Hessisches Ministerium der Justiz
Dr. Andreas Armborst, Nationales Zentrum für Kriminalprävention
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sabrina Mohr, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Norbert Schaaf, BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e. V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Harald Schmidt, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Es wurden Medien bereitgestellt.
M.A. Detlev Schürmann, Bundesverband für den Schutz kritischer Infrastrukturen
Christian Weicht
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International
Es wurden Medien bereitgestellt.
Simone Albrecht, Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Peter Sicking, Stiftung der Deutschen Lions
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas Maile, BADS (Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr)
Lijana Kaggwa, Bündnis gegen Cybermobbing
Peter Sommerhalter, Bündnis gegen Cybermobbing e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Lena Cornelius, LOVE-Storm – Gemeinsam gegen Hass im Netz
Björn Kunter, LOVE-Storm – Gemeinsam gegen Hass im Netz
Martin Bettenworth, VDI Technologiezentrum GmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Axel Ebers, Leibniz Universität Hannover
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Chantal Höhn, Deutsche Hochschule der Polizei
Sabine Nowak, Deutsche Hochschule der Polizei
Paula Dobraszkiewicz, Landeskriminalamt Niedersachsen
Mascha Körner, Landeskriminalamt Niedersachsen
Theresa Lemme, Landeskriminalamt Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Benjamin Coomann, Bergische Universität Wuppertal
Dr. Meike Hecker, Eberhard Karls Universität Tübingen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Katharina Mohring, Universität Potsdam
Dr. Eva Sevenig, Deutsche Hochschule der Polizei
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Marcella Megler, Deutsche Hochschule der Polizei
Charlotte Nieße, Deutsche Hochschule der Polizei
Es wurden Medien bereitgestellt.
Martin Bettenworth, VDI Technologiezentrum GmbH
Dr. Uwe Kemmesies, Bundeskriminalamt
Dr. Eva Sevenig, Deutsche Hochschule der Polizei
Es wurden Medien bereitgestellt.
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Es wurden Medien bereitgestellt.
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Maximilian Fuß, Forensik.IT
Es wurden Medien bereitgestellt.
Günther Bubenitschek, WEISSER RING e.V.
Anja Kegler, Mediennetzwerk Rhein-Neckar / Prävention Rhein-Neckar e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Céline Sturm, WEISSER RING e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Maryam Kirchmann, Ufuq e.V.
Dr. Georg Materna, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Fabian Wörz, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Benjamin Krause, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Georg Ungefuk, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Andreas Büsch, Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz an der KH Mainz
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Günter Dörr, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Christine Liermann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Dr. Sebastian Wachs, Universität Potsdam
Joachim Becker, Medienanstalt Hessen (LPR)
Sandra Bischoff, Medienanstalt Hessen
Christina Ecknigk, Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Bianka Erdemir, Medienanstalt Hessen
Sebastian Fiedler, Medienanstalt Hessen
Tana Franke, DPT – Deutscher Präventionstag
Rolf Grimmer, DPT – Deutscher Präventionstag
Sarah Gumz, Medienanstalt Hessen
Dr. Claudia Heinzelmann, DPT – Deutscher Präventionstag
Sven Kruppik, DPT – Deutscher Präventionstag
Kristina Kutz, DPT – Deutscher Präventionstag
Erich Marks, DPT – Deutscher Präventionstag
Margo Molkenbur (geb. Krenz), DPT – Deutscher Präventionstag
Sibylle Roth, Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Armin Ruda, Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Annika Schulz, Medienanstalt Hessen
, DPT – Deutscher Präventionstag

verwandte Schlüsselbegriffe

AKGG Prävention Kinder Jugendliche Erwachsene Nordhessen Schulen Amok Gewaltprävention Schülerkunst Deeskalation Bewährungshilfe TOA Gerichtshilfe Führungsaufsicht AussteigerhilfeRechts Rassismusprävention Demokratiebildung religiös begründerter Extremismus Sozialarbeit Online Jugendhilfe Polizei Technische Verhaltensorientierte Prävention Partizipation Migration Interkulturalität Bildung Sprachmittlung Arbeitsmarktintegration Cyber-Sicherheit Informationssicherheit Digitalisierung Sensibilisierung Awarness Kriminalpolizei Kriminalprävention Opferschutz Gewerkschaft Härteleistung für Opfer Entschädigung Homosexueller Rechtsextremismus Extremismusprävention Dachverband Distanzierungshilfe Ausstiegsarbeit Fortbildungen religiös begründeter Extremismus Radikalisierung Deradikalisierung Vernetzung Zivilgesellschaft Islamismus Täterarbeit Antigewaltarbeit Häusliche Gewalt Stalking Weiterbildung Zivilcourage Diskriminierung Mobbing Hate Speech Bundespolizei Deutsche Bahn AG Ordnungspartnerschaft Kooperation Gewaltdelikte Eigentumsdelikte Suchtprävention Gesundheitsförderung BZgA Kampagnen Kinder stärken Politik politische Bildung Cybermobbing Cybercrime Hatespeech Neue Medien Zertifikat Schule Grundschule Cyber-Mobbing Präventionstheater Tourneetheater Sexting Medienkompetenz Social Media Kinder- und Jungendtheater Urbane Sicherheit Städtenetzwerk Europa Kommunale Prävention Sicherheit Fairness Geflüchtete Integration Intervention Kinderschutz Kinderrechte Respekt Menschenwürde Toleranz Verantwortung Prävention sexualisierter Gewalt Sport Gewalt gegen Frauen Sexualisierte Gewalt Istanbul-Konvention Geschlechtsbezogene Gewalt Radikalisierungsprävention Materialentwicklung Fortbildung junge Erwachsene Kommunales Primärprävention Prävention - Entwicklungsförderung - Gewalt - Einbruchschutz - Forschung Wissenschaft Kriminalitätsprävention Stadt Kassel Kompass Sicherheitsinitiative Präventionsarbeit DPT Deutscher Präventionstag DPT2020 Kongress Beratung Training Künstliche Intelligenz kommunale Sicherheit Verkehrsberuhigung Naturschutz Umweltschutz Rechtsextremismusprävention Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit Kommunale Konfliktberatung Friedensarbeit Teilhabe Konflikttransformation Kommunen kommunale Strukturen kommunale Akteure enditnow sexueller Missbrauch Adventisten Krankenhaus Waldfriede effekt ikpl prävention gewalt sozialverhalten erziehung gesellschaftliche Integration Vorurteilsprävention Kindesmissbrauch sexuelle Gewalt Opferunterstützung Kinderpornografie Missbrauchsabbildungen Extremismus Prävention Gewerkschaft Polizei Restorative Justice Gewaltprävention - Integration - Sport mobile pädagogische Escape Rooms Rassismus Smart Prevention Global Bystander Medienanstalt Hessen Medienarbeit LPR Hessen Prävention für Senioren Enkeltrick (Corona) falsche Polizeibeamte Demokratielernen Mobbing-Prävention Schulentwicklung Schulmediation Prävention Cybercrime Erpressermails Phishing sichere Passwörter Softwareaktualisierung NeDiS Politisch motivierte Kriminalität Bedrohungsmanagement Terrorismus Fallmanagement Seminare Ausbildung JMD Online-Beratung Straffälligehilfe Prävention Kriminalpolitik Gesundheit Resozialisierung Präventionsmaterialien Online-Sicherheit Hilfe bei Stress im Netz Austausch Kommunales Leben Konfliktbearbeitung Orientierungssystem Sicherheitskonzepte Gedächtnistraining Storytelling Anrufblocker Radikalismus Peers Medienberatung Social Media Scout Peer-to-Peer Polizei kreisweites Konzept Medienverhalten Amokprävention Landesfrauenrat Sachsen Frauen häusliche Gewalt Frauenschutz Interventionsstellen Cybergewalt Präventionsräte Sicherungstechnik Verkehrsunfallprävention Internationale Zusammenarbeit Niedersachsen LKA Landeskriminalamt Ratgeber Internet Internetkriminalität Kriminalität Medien Digital Smart Home Smarthome Smart Social Ratgeber Internetkriminalität RIK Mediensicherheit Cyberpolizei Linksextremismus Kinder- und Jugendprävention digitale Präventionsangebote Verkehrssicherheitsarbeit Hilfe holen Gewalt im Netz Emerge IoT Mediensicherheitsberater Medienscouts Landespräventionsrat Hessen LPR Niedersachsen Häuser des Jugendrechts Podknast Sucht Gewalt Demokratie Digitale Medien Prävention im Team Förderung Schleswig-Holstein Landespräventionsrat Landesdemokratiezentrum Jugendkriminalität Kurve kriegen Aussteigerprogramm Salafismus Öffentlichkeitsarbeit Spionage Politische Bildung Interreligiöser Dialog Rassismuskritische Bildung Migrantenorganisation Diversität Cyber-Security IT-Sicherheit Datenschutz DSGVO Arbeitsschutz Reisesicherheit Heranwachsende Einbruchprävention gesellschaftliches Engagement Gemeinnützigkeit soziale Medien Verfassungsschutz Präventionskette Kita sexualisierte Gewalt Materialien polizeilicher Opferschutz LSBtI* Jugendbeauftragte Polizeiliche Kriminalprävention Aktion-tu-was Digitalbarometer Zivile Helden Verkehrsprävention Alkohol im Straßenverkehr junge Verkehrsteilnehmer sicheres Nachhause kommen weniger Verkehrsunfälle Polizeipräsidium Nordhessen Hauptsachgebiet E4 Polizeiladen Bürgernähe Beratungsangebot Recht Live-Webinare bundesweit Netzwerk Evaluation Qualitätssicherung Qualitätsentwicklung Wirkungsaudit Konflikte Konfliktmanagement soziale Kompetenzen Coaching Primäre Prävention Allgemeine Prävention Jugend Einzelfallhilfen Jugendstrafvollzug Taliban al-Shabaab Afghansitan Selbstschutz Eigensicherung Krisenmanagement Straffälligenhilfe Jugendarbeit Prävention Respekt Seminare Projekte Mitarbeiterschutz internationale Netzwerke DPT 2021 Alarmierungssystem Stressreduktion Zugehörigkeitsgefühl Bildungs- und Erziehungspartnerschaft Lebenskompetenzprogramm Präventionsprogramm Lehrer*innenfortbildung Theaterprävention an Schulen Improtheater Anregung zur Selbstreflexion Persönlichkeitsstärkung Erziehung Theater Jugendkulturen Islam Pädagogik antimuslimischer Rassismus Wirkung Lebenskompetenzen Puppenspiel VPKV Puppe Opferhilfe Ehrenamt Gesellschaft Zusammenleben Plakataktion Frankfurt a. M. mobile Ausstellung interaktiv Glücksuchtdich Gedankenrausch Glücksbus MAXImal MOBIL bleiben im Alter Du hast es in der Hand!-Überlasse nichts dem Unfall Beratungsstelle für Kriminal- und Verkehrsprävention Onlinesucht Schulsozialarbeit Polarisierung Fremdenfeindlichkeit Demokratieförderung Familie Flucht Mehrsprachig Jugendarrest Sanktionen Wirksamkeit Mentoring Grundschulkinder Zivilgesellschaftliches Engagement Kommunale Kriminalprävention abgestimmtes und ganzheitliches Sicherheitskonzept objektive Sicherheitslage subjektives Sicherheitsempfinden Nutzungskonflikte im urbanen Raum EcoWeB app-basierte Prävention qualitative Befragung emotionale Kompetenz Sharegewaltigung Sexualisierte Gewalt mittels digitaler Medien ungewollte Weiterverbreitung von Nacktbildern Peer-to-Peer Gewalt Blackout KIA TankNotStrom TNS Kommunale Impact Analyse KAT-Leuchtturm Schutz kritischer Infrastrukturen mobile TankNotStrom-Logistik Schadenausmaß-Steckbrief KMU Predictive Policing Community Policing CP-UDP Unsicherheitsgefühle Kommunaler Präventionsrat Partnerschaft für Demokratie Poster Vision Aufbau einer starken Präventionslandschaft Zusammenführung und nachhaltige Strukturen interdisziplinäre Zusammenarbeit Soziale Arbeit Zukunft der Kriminalprävention Standardisierung der Kriminalprävention Verstetigung der Kriminalprävention Kommunale Präventionsarbeit Präventionsprogramme Best Practices Ausstieg Internationales Biografietraining Resilienzförderung sexuelle Gewalt; Kinder; Internet der Dinge Industrie 4.0 Smart Transform Smart-Technologie Elektronische Überwachung narrative Gesprächsgruppen Mediation digitale Gewalt Cyberstalking "Revenge Porn" Frauenberatungsstelle Spionage-Apps Doxing Cyberharassment bff Fachberatungsstellen Digital-Kompass BAGSO Internetprävention Kassel Medienprävention Medienbildung Big Data Jugendschutz Digitale Phänomene öffentlicher Raum Online-Prävention religiös motivierter Extremismus Elementarbereich interkulturell Gesundheitliche Prävention Alleinerziehende wir 2 Bindungstraining Medienkompetenzförderung E-Learning Kinder- und Jugendmedienschutz Präventionsmöglichkeit Cybergrooming Online-Streetwork Religiös begründeter Extremismus professionelle Opferhilfe Onlineberatung Psychosoziale Prozessbegleitung Opferberatung Strafverfahren Professionalität Präventiver Objektschutz Notrufsystem Prävention von Objekten der Begierde Sensorelektronik gegen Diebstahl Temporärer Objektschutz VPN Video-Datenübertragung Aussteigergespräche Ausstieg aus dem Extremismus Polizeilicher Opferschutz Aus- und Fortbildung wissenschaftliche Evaluation EU-Richtlinie 2012/29/EU Identitätsbildung Sexualität Streetwork Mobile Jugendarbeit extreme Gewalttaten Handel Verhaltensempfehlungen Mitarbeitende sexuelle Gewalt gegen Kinder digitale Medien Lehrkräfte psychosoziale Versorger*innen Psychotherapie Traumata negative Kindheitserlebnisse Peripherie YouTube Online-Training Recht am eigenen Bild Webinar Sozialraum Radikalisierungsprozesse Entwicklungsorientierte Prävention Schutzfaktoren Bindung Prävention gegen Gewalt am Arbeitsplatz Strafrecht Strafrechtsvorverlagerung Kommnale Prävention Präventionsstrategie Evidenzbasierte Prävention Friedliches Zusammenleben der Opferschutzbeauftragte Sexueller Missbrauch Aktenanalyse Katholische Kirche Implementationsqualität Schulleitung Haltung evidenzbasierte Präventionsarbeit Sicherheitsgefühl Politische Jugendbildung Methoden Formate Praxis phänomenübergreifend entwicklungsorientiert Filmprojekt öffentlich Bedienstete Forensik; Sprachanalyse; Darknet; Kinder; Kinderschutz; Missbrauch Frühe Prävention gesamtgesellschaftliche Prävention Gesamtgesellschaftlich Phänomenübergreifend Antisemitismus Hate speech Logisches Modell Diktaturen Kindheit Trauma Biografieforschung Kooperationsbeziehungen Projektarbeit Engagement Steuerung regionale Sicherheitsanalysen Bevölkerungsbefragungen Demokratieverständnis Jugendmedienschutz Persönlichkeitsrechte Überwachungskapitalismus Fake News Innovation Zufahrtsmanagement Straftäterbehandlung Tertiärprävention Justizvollzug Pflege Ombudsleute Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention Nationale Strategie Gewaltprävention Lebensqualität Nachhaltigkeit Frühe Hilfen Psychosoziale Belastungen Frühe Kindheit unterschiedliche Belastungsgruppen KiD 0-3 Meinungsbildung in Sozialen Medien Digitale Prävention schulische Gewaltprävention Lehrkräfteausbildung Mobbingprävention Prävention in der digitalen Welt psychische Erkrankung sekundäre Viktimisierung psychisch kranke Opfer Stromausfall Katastrophenschutz Schadenreduzierung Katastrophenschutzvorsorge Risikominimierung Kaskadeneffekte Katastrophenschutz-Leuchttürme Justizvollzugsanstalten Standardisierung Wirkungsorientierung Gewalt gegen Beschäftigte Pädophilie sexueller Kindesmissbrauch Nutzung von Missbrauchsabbildungen Online-Selbsthilfe-Plattform P/CVE Evidenzbasierte Kriminalprävention Prävention von gewaltbereiten Extremismus Wissenstransfer Kriminalpolitik Innere Sicherheit Wohnungseinbruch Sicherheitstechnik finanzielle Förderung Kosten-Nutzen-Analyse #zivilehelden Gewalt im öffentlichen Raum ProPK PräDiSiKo Zufahrtschutz Fahrzeugsperren Normung Menschenrechte Polizeiarbeit Prognosesoftware primäre Prävention Schulung Kompetenzaufbau BADS Pecha Kucha Hass LOVE-Storm Digitale Streitschlichtung Digitale Konfliktlots*innen Sicherheitsforschung BMBF Sifo Forschung Soziale Medien Feldexperiment Gamification Monitoring Pflegebedürftigkeit Alter Dunkelfeld Vernehmung Minderjährige Sekundärprävention erzieherisches Einwirken Bahnhofsviertel Sicherheitsempfinden Leaking Bedrohung Indikator MOTRA SIQUA Corona Memes Bewegtbild Medienpädagogik Handlungskompetenz Lehrerbildner*innen didktisches Konzept Videokonferenzen Stückmann Test