Suche nach „Zusammenarbeit“

Kongressprogramm

Hassan Abu Arqoub, Dar al Iftaa (Jordanische Fatwabehörde)
Dr. Annette Braun, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Susanne Jacobi, Seniorfachplanerin Kompetenzcenter Rechtstaat & Sicherheit, GIZ
Alexander Ritzmann, Brandenburgisches Institut für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS)
Annabella Stieren, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Lothar Knorz, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Hanna Meyer, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Dr. Marion Popp, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Abderrahim Nour, Stadt Augsburg
Diana Schubert, Stadt Augsburg
Matthias Blackert, Stadt Essen
Christian Kromberg, Stadt Essen
Annett Engelmann, Triade Engelmann und Palme GbR
Gabi Eßbach, Frauen für Frauen e.V.
Susanne Helweg, Rechtsanwältin
Kerstin Jakob, Polizeidirektion Leipzig
Rainer Becker, Deutsche Kinderhilfe – Die Kindervertreter e. V.
Tanja Schwarzer, Landeshauptstadt Düsseldorf
Jürgen Brandt, Klärungshilfe für Menschen im Mittelstand
Dr. Miriam Damrow, FRIEDRICH-ALEXANDER-UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG
Frederick Groeger-Roth, Landespräventionsrat Niedersachsen
Doreen Gust, Landespräventionsrat Sachsen
Anna Rau, Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V. (DEFUS)
Dr. Martin Schairer, Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V.
Dr. Eveline Fischer, Ärztin für Innere Medizin und Arbeitsmedizin (im Ruhestand)
Kerstin Sischka, Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT)
Torsten König, Landeshauptstadt Dresden
Prof. Dr. Janine Neuhaus, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Björn Maurer, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration
Uwe Stürmer, Polizeipräsidium Konstanz
Daniel Wolter, DBH-Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik
verwandte Schlüsselbegriffe
MindMatters - Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln Radikalisierung Deradikalisierung Salafismus Sicherheitsbehörden Polizei Bayern Kommunale Kriminalprävention Sicherheit Städte urbane Sicherheit Extremismus Radikalisierung Prävention Internationale Zusammenarbeit Entwicklungszusammenarbeit Jugendkriminalrecht Jugendstrafrecht Jugendgerichtshilfe Jugendhilfe im Strafverfahren Bildung Beratung Training Deradikalisierung Rechtsextremismus Gewalt Integration Prävention Wirksamkeit internationale Zusammenarbeit Kriminologie Kulturarbeit als Präventionsarbeit Alarmmanagement Notfallmanagement ein System für Alarmierung und technische Störmeldungen Gütersloher Modell aus der Praxis von Experten entwickelt Einsatz bei Industrie Schulen Universitäten und öffentlichen Einrichtungen Jugend Migration Prävention Begleiten Beraten Bilden Vernetzung Information Ehrenamt Seniorenlotsen Kriminalprävention Landespräventionsrat Häuser des Jugendrechts Landeskriminalamt Justiz Kooperation religiös begründeter Extremismus Migrationsgesellschaft Antisemitismus Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit MultiplikatorInnen Medienkompetenz Salafismus Islamismus Gewaltprävention Radikalisierung Extremismus Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra Schülermediatoren Suchtprävention Peergroups Theater sexueller Missbrauch Erziehung Schule Kindergarten Kommunale Gewaltprävention Religion Jugend Polizei Afrika Sicherheitssektorreform religiös begründete Radikalisierung Salafismus Netzwerk Augsburg Großstadt Anschlag Folgen Zusammenarbeit Gewaltschutz Opferschutz Häusliche Gewalt Stalking Netzwerk Kooperation Kinder Häusliche Gewalt Besonderheiten Maßnahmen Zusammenarbeit Videospot Kommunikation Industrie 4.0 Gefühle Konflikte Digital Prävention im Team PiT Sachsen CTC Kommunale Prävention Europäische Zusammenarbeit Städtische Sicherheit Radikalisierungsprävention Psychologie Psychoanalyse Psychotherapie Qualität Evaluation Provokationen Bedrohung Prävention Tötungsdelikte Hochrisikofälle Umgang mit Drohungen Salafismus Islamismus Terrorismus Extremismus