Internationaler Bund

Nr. 1001

Internationaler Bund

20. + 21. Mai 2019
Infostand
Convention Hall I, Standnummer: 1001
Abstract:
Der Internationale Bund (IB) ist mit mehr als 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Sein Leitsatz lautet „MenschSein stärken“.

Insbesondere werden folgende Programme und Projekte auf dem Stand des IB präsentiert:

Die Stiftung Schwarz-Rot-Bunt: Ziel der Stiftung ist es, bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Bewusstsein für die Grundlagen unserer Demokratie und ihrer Herausforderungen zu schaffen. Sie setzt sich für die Stärkung demokratischen Verhaltens und ein friedliches Miteinander von Menschen aus verschiedenen Kulturen ein.

Das Modellprojekt „Grenzerfahrungen” (Demokratie leben!) reagiert auf aktuelle Bedrohungen von Demokratie und Menschenfeindlichkeit durch rechte und populistische Bewegungen. Im Fokus des Projekts steht die Auseinandersetzung mit Grenzen auf unterschiedlichen Ebenen, die an verschiedenen Standorten des IB mit vielfältigen Methoden thematisiert werden.

Mit dem Programmbereich „Respekt Coaches“ führen die Jugendmigrationsdienste des IB an ausgewählten Schulen in Kooperation mit Partnern der Politischen Bildung primärpräventive Angebote gegen religiös bedingten Extremismus durch.
Kontaktdaten:
Internationaler Bund
Valentin-Senger-Straße 5
60389 Frankfurt am Main
Telefon:
069/94545-207, 069/94545-208