Infostand

Saoussan Hamdan
Arbeitskreis Neue Erziehung e.V.
Der Arbeitskreis Neue Erziehung e. V. (ANE) ist ein unabhängiger Verein, der sich an alle in Deutschland lebenden Eltern richtet, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrer religiösen Zugehörigkeit. Getreu seinem Motto „Mit Eltern – für Eltern“ setzt sich ANE seit 1946 für eine moderne, von gegenseitigem Respekt und demokratischen Prinzipien getragene Erziehung von Kindern ein.

ANE unterstützt Eltern seit über 70 Eltern dabei, ihre Kinder zu selbstbewussten und wachen Mitgliedern einer demokratischen Gesellschaft in Europa zu erziehen. Dazu wurde eine Reihe von Medien entwickelt, mit denen Eltern sich in Wort, Bild und Ton über das Wichtigste zum Thema „Erziehung“ informieren können.

Die ANE-Elternmedien werden von Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis geprüft und fortlaufend aktualisiert. Sie sind verständlich geschrieben und in vielen Sprachen verfügbar.

Zum Thema „Gewaltfreie Erziehung“ verbreitet ANE insgesamt vier Print-Elternbriefe. In den Briefen wird eine Erziehungskultur vermittelt, die die Rechte und den Schutz des Kindes herausstellt und die Eltern mit Hinweisen zu einer gewaltfreien Erziehung in Familie, Kita und Schule unterstützt.

Für viele Eltern ist der Bezug der ANE-Elternmedien ganz oder teilweise kostenfrei.

verwandte Schlüsselbegriffe

Migration Gewalt Erziehung Eltern Familie