Amadeu Antonio Stiftung

Nr. 1007

Amadeu Antonio Stiftung

20. + 21. Mai 2019
Infostand
Convention Hall I, Standnummer: 1007
Abstract:
debate// ist ein durch Demokratie leben! gefördertes Modellprojekt aus dem Themenbereich Radikalisierungsprävention. Das Projekt setzt sich für eine digitale demokratische Debattenkultur ein. Das Stärken dieser Kultur und die Online-Arbeit mit demokratieorientierten, aber auch rechtsaffinen jungen Menschen sowie deren Umfeld stehen dort im Vordergrund. Wir erproben unser eigens entwickeltes Digital Streetwork mit diesen jungen Menschen. Dieses wird wissenschaftlich begleitet und ausgewertet. Weiterhin schulen wir in einem Peer-to-Peer Ansatz Trainer*innen mit einem umfassenden Manual. Diese geben dann Workshops für ihre Peergroup, in denen die Teilnehmenden lernen, sich sensibel im Netz zu bewegen: Wie erkenne ich rechtsextreme Inhalte oder Desinformationen und wie kann ich darauf reagieren? Wie präsentieren sich rechte Akteur*innen im Netz? Wie kann ich mich schützen? Was ist bei Hatespeech und im Umgang damit genau zu beachten? Außerdem schulen wir Fachkräfte der pädagogischen und Sozialen Arbeit in eben diesen Themenbereichen. Die Ergebnisse und Erkenntnisse des Projekts werden in Form von Informationsmaterialien, Workshops, Fortbildungen sowie Vorträgen weitergetragen und fundiert. Diese Informationsmaterialien (Broschüren, Trainer*innenhandbuch, Flyer usw.) stehen an unserem Infostand zur Verfügung, um darüber mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen.
Kontaktdaten:
Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstr. 12
10115 Berlin