Prevention-Slam

Inspiriert durch Poetry-Slams und insbesondere Science-Slams werden beim Prevention-Slam Kurzvorträge in einer unterhaltsamen und humorvollen Art und Weise präsentiert. Insgesamt werden zwölf Slammer in neun Beiträgen unterschiedlichen Hintergrundes die Begeisterung für ihr Thema auf die Bühne bringen. Der Prevention-Slam wird moderiert durch Philip Seiler. Befreit von jeglichen gestalterischen Vorgaben, werden sowohl reine Sprechbeiträge als auch Beiträge mit bildlicher oder musikalischer Untermalung geboten. Freuen Sie sich auf eine bunte Mischung aus Wortakrobatik, Komik und dem ein oder anderen Gedanken, der zum Nachdenken anregt.

Zeit: Dienstag, 21. Mai 2019, 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Convention Hall I, Berliner Platz