Forum: „Demokratie leben!“

Montag, 20. Mai 2019

13:00 - 14:00

[1]
Einführung
„Demokratie leben!“ ab 2020

14:00 - 15:00

[2]
Standards in der Präventionsarbeit: Wunschtraum oder bereits Realität?
Qualitätsstandards in der Ausstiegsarbeit Rechtsextremismus
Standards in der Präventionsarbeit

15:00 - 17:00

[3]
Qualifikationsprofile von Präventionsfachkräften: Anforderungen und Spannungsfelder
Die Kunst, professionell-pädagogisch und präventiv zu sein
Qualifikationsprofile in Demokratieförderung und Prävention
Professionell arbeiten unter extrem(istisch)en Bedingungen?

17:00 - 18:00

[4]
Prävention online: Medienpädagogik, Engagementförderung, Streetwork
Digitale Zivilgesellschaft – Präventionsarbeit im Netz
bildmachen – Prävention in Sozialen Medien

Dienstag, 21. Mai 2019

09:00 - 11:00

[5]
Strafvollzug und Bewährungshilfe: Erfahrungen mit Radikalisierungsprävention und Demokratieförderung im Zwangskontext
Modellprojekte und Demokratieförderung im Strafvollzug
Radikalisierungsprozesse in Haft. Das „System fit machen“
180°Wende – Gesprächszirkel hinter Gittern!
Prävention und Deradikalisierung im Berliner Strafvollzug
Wohngruppenarbeit als Extremismusprävention im Jugendvollzug

11:00 - 12:00

[6]
Psychosoziale und -therapeutische Ansätze in der Präventionsarbeit
Psychologische Faktoren im Extremismuskontext
Radikal ICH – Prävention durch Identitätsstärkung?

12:00 - 13:00

[7]
Prävention durch Bearbeitung lokaler Konflikte
Konfliktberatung als Radikalisierungsprävention
Ein Präventionsrat zur Aktivierung der Zivilgesellschaft
Community Communication: Diskursive Beteiligung im Gemeinwesen

13:00 - 14:00

[8]
Demokratieförderung durch Empowerment und Teilhabe
CHANCEN UND GRENZEN VON PARTIZIPATION
Mobiles demokratisches Empowerment im ländlichen Raum

14:00 - 15:00

[9]
Demokratieförderung im Sozialraum Schule
Dialog macht Schule: Demokratie. Bildung. Für Alle
Die Rolle von Gender in der universellen Prävention
Umgang mit Ideologien der Ungleichwertigkeit an der Schule