Infostand

Gesicht Zeigen! ruft auf, zeigt an, greift ein – für ein weltoffenes Deutschland, für Respekt und Toleranz, gegen Rassismus, Antisemitismus und rechte Gewalt. Unser Angebot reicht von einmaligen Aktionen und Kampagnen über Fachtagungen bis zu Fortbildungen und Workshops. Wir sind in der Öffentlichkeit genauso aktiv wie an der Basis. Wir leben Demokratie und arbeiten für die Stärkung der Zivilgesellschaft. Aktuell, politisch, interaktiv.

Gesicht Zeigen! ist Teil des bundesweiten Kompetenznetzwerks Rechtsextremismusprävention im Programm Demokratie leben!. Der Verein entwickelt spannende Methoden und pädagogische Spiele – zu den Themen Teilhabe, Demokratie, Menschenrechte. Gegenwärtig erarbeiten wir ein mobiles Demokratielabor. Am außerschulischen Lernort 7xjung bieten wir ein breites Workshopangebot gegen Diskriminierung und Antisemitismus – Seite an Seite mit erfahrenen Teamer*innen und einem sensiblen, hochqualifizierten Team.

Lernen Sie am Infostand des DPT unsere Ansätze und Materialien kennen! Wir freuen uns, den Besucher*innen das Demokratie!-Spiel vorzustellen – fantasievolle, niedrigschwellige Bildkarten motivieren zur Reflektion und Diskussion: Was hat die Demokratie mit mir zu tun!?. Oder das Ja/Nein-Spiel, der knallbunte Icebreaker für die Arbeit mit Gruppen. Ganz frisch im Repertoire: Intergalactic, das Hörspiel zum Mitmachen. Es gibt viel zu entdecken!

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:https://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/5837

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Rechtsextremismus Demokratie Menschenrechte Diskriminierung Antisemitismus