Standards in der Präventionsarbeit

Rüdiger José Hamm
Bundesarbeitsgemeinschaft religiös begründeter Extremismus
Jamuna Oehlmann
Bundesarbeitsgemeinschaft religiös begründeter Extremismus

Prävention von politischen und religiös begründeten Radikalisierungen ist in aller Munde. Schließlich bedrohen zunehmend demokratiefeindliche Denk- und Handlungsmuster das friedliche Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Die Arbeit zivilgesellschaftlicher Träger ist anerkannter und essentieller Teil der Strategie der Bundesregierung zur Extremismusprävention und Demokratieförderung. Aufgrund der Tatsache, dass der Arbeitsbereich im Gegensatz zur Präventionsarbeit in anderen Themenfeldern noch relativ jung ist, werden immer wieder berechtigte Fragen nach der Ausgestaltung des Arbeitsfeldes und geltenden Standards gestellt. In diesem Vortrag wird der Bereich der Prävention gegen religiös begründeten Extremismus als Arbeitsfeld und darin geltende Standards benannt.

verwandte Schlüsselbegriffe

Prävention Netzwerke Deradikalisierung Religiös begründeter Extremismus Qualitätsstandards