Jürgen Brandt

Jürgen Brandt

Institution:
Klärungshilfe für Menschen im Mittelstand
Anschrift:
Reutlinger Str. 82
89522 Heidenheim
in Baden-Württemberg
Vita:

Dipl.-Ing. Jürgen Brandt, Jahrgang 1959, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, wohnhaft in Heidenheim an der Brenz, arbeitet als freiberuflicher Klärungshelfer und Dozent an der Hochschule Aalen für Produktentwicklung und Konstruktionslehre, ist zertifizierter Klärungshelfer und ausgebildeter Wirtschaftsmediator, Mitglied in der Leitung der Fachgruppe Klärungshilfe im Bundesverband für Mediation und Repräsentant der Deutschen Stiftung Mediation von Baden-Württemberg. Er ist Teilhaber eines Ingenieurbüros für komplexe Berechnungen und engagiert sich ehrenamtlich in der Ev. Kirche als Organisator für eine Stadtranderholung für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Mensch und Maschine, Technik und menschliche Kommunikation - diese beiden Pole sind die Grundmelodie, die sich durch sein Leben ziehen. Während des Studiums des allgemeinen Maschinenbaus an der TU-Darmstadt leitet er einen Evangelischen Jugendverband. Nach dem Studium arbeitet erst einmal als hauptamtlicher Jugendreferent. Während seiner langjährigen Industriezeit in einem großen Maschinenbauunternehmen arbeitet er immer an Projekten, in denen es um die Lösung technischer Probleme ging und gleichzeitig darum, Störungen in der Zusammenarbeit von Menschen zu beseitigen. Nur wo Menschen fähig sind, sich konstruktiv auseinander zu setzen, auch im Konflikt, ist es möglich, nachhaltige Lösungen für anstehende Probleme zu entwickeln.

In der Onlinedokumentation