14.01.2015

"Zusammenstehen - Gesicht zeigen!"

Dem Aufruf der Muslime aus Verbänden, Zivilgesellschaft und Politik unter der Federführung des Zentralrates der Muslime in Deutschland (ZMD) und der Türkischen Gemeinde Berlin (TGB) zu einer Mahnwache für ein „Weltoffenes und tolerantes Deutschland und für Meinungs- und Religionsfreiheit" sind am 13.01.2015 in Berlin etwa 10.000 Menschen gefolgt. 

Zum Abschluss seiner Rede während der Veranstaltung sagte Bundespräsident Joachim Gauck "Wir alle sind Deutschland! WIR, die Demokraten mit unseren so verschiedenen politischen, kulturellen und religiösen Prägungen. WIR, die wir uns achten und uns brauchen. WIR, die wir uns zutrauen, ein Leben zu gestalten, wie wir es uns alle wünschen: in Einigkeit und Recht und Freiheit."

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de