WEISSER RING e.V.

Kriminalprävention ist eine zentrale Aufgabe des WEISSEN RINGS, der als einzige bundesweite Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Angehörigen eintritt. Als gemeinnütziger Verein macht er sich für die Interessen der Betroffenen stark. Der WEISSE RING hat mehr als 3.000 ehrenamtliche, professionell ausgebildete Mitarbeiter, diese stehen den Opfern und ihren Familien in bundesweit über 400 Außenstellen zur Seite. Sie leisten menschlichen Beistand und persönliche Betreuung, geben Hilfestellung im Umgang mit den Behörden, begleiten bei Gängen zur Polizei oder zu Gerichten und vermitteln materielle Hilfen. So helfen sie bei der Bewältigung der Tatfolgen und engagieren sich aktiv in der Prävention von Kriminalität. Kriminalprävention ist neben der Opferbetreuung ein Satzungsziel des WEISSEN RINGS. Der WEISSE RING informiert, klärt auf und setzt sich dafür ein, mehr öffentliche Mittel für die Kriminalitätsvorbeugung bereit zu stellen. Denn Kriminalprävention ist der beste Opferschutz! Durch die Erfahrungen aus der Opferhilfe kann der WEISSE RING wie keine andere Organisation die Interessen der Opfer und den Opferschutz in die gesamtgesellschaftliche Aufgabe der Kriminalprävention einbringen. Der WEISSE RING setzt sich mit überregionalen und lokalen Maßnahmen für die Kriminalprävention ein.
Anschrift:
Weberstraße 16
55130 Mainz
in Rheinland-Pfalz
Telefon:
0613183030
Fax:
06131-8303-45