Dennis Diedrich

Dennis Diedrich
Gesamtorganisation

Institution:
Rheinflanke gGmbh
Funktion:
Referent der Geschäftsführung / Leitung Pädagogik und Projektentwicklung
Projekt:
Spiel dich frei - Innovative Radikalisierungsprävention durch politische Bildung, Sport, Theater und Musik in Schulen und der Jugendarbeit
Anschrift:
Koelhoffstraße 2a
50676 Köln
in Nordrhein-Westfalen
Vita:

Diplom-Sportwissenschaftler, Anti-Gewalt- und Coolness-Trainer, 20 Jahre praktische Erfahrung als Sportpädagoge und Streetworker, leitet als Referent der Geschäftsführung die Pädagogik und die Projektentwicklung bei der RheinFlanke.

Die RheinFlanke gGmbH wurde 2006 in Köln gegründet und ist heute Träger für Jugendarbeit und Flüchtlingshilfe an neun Standorten in ganz Deutschland. Die gemeinnützige Organisation legt in ihren Handlungsansätzen einen besonderen Fokus auf Kinder und Jugendliche, die einen verminderten Zugang zu Bildung und Ausbildung und damit auch zu gesellschaftlicher Teilhabe aufweisen. Um auch diese jungen Menschen zu fördern, bietet die RheinFlanke ganzheitliche, bedarfsgerechte Förderprogramme an. Ihr innovatives Arbeitskonzept umfasst eine flexible Kombination aus (sport)-pädagogischen und berufsqualifizierenden Maßnahmen sowie aufsuchenden Angeboten.

Mit der Hilfe ihrer nationalen und internationalen Netzwerke erreicht die RheinFlanke wöchentlich bis zu 3.000 Kinder und Jugendliche.