Karoline Zocher

Karoline Zocher
Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Intergration

Institution:
Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Anschrift:
Muhliusstraße 38
24103 Kiel
in Schleswig-Holstein
Vita:

Karoline Zocher arbeitet seit Oktober 2018 als Kriminologin beim Landespräventionsrat Schleswig-Holstein, angesiedelt beim Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die Prävention von rechtsextremistischen Erscheinungen und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Sie studierte Soziologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und absolvierte im Anschluss ein Masterstudium der Kriminologie und Gewaltforschung an der Universität in Regensburg.