Marina Hilzinger

Marina Hilzinger
Abteilung VI - Frauenpolitik, Gleichstellung und Prävention

Institution:
Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales
Funktion:
Referentin
Projekt:
Radikalisierungsprävention
Anschrift:
Winzererstr. 9
80797 München
in Bayern
Vita:

Frau Marina Hilzinger ist im Referat Prävention des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) tätig. Das Referat ist zuständig für die Präventionsarbeit gegen alle Formen von Extremismus, vor allem Islamismus, Rechts- und Linksextremismus.

Bis März 2018 war Frau Hilzinger im Bayerischen Landtag als Referentin für Hochschule, Kultur, Medien und Religion tätig. Zuvor arbeitete sie nach abgeschlossenem Volontariat als Zeitschriftenredakteurin.

Frau Hilzinger führt einen B.A. in Kulturwissenschaften und M.A. in World Society and Global Governance der Universität Luzern. Während ihres Studiums beschäftigte sie sich vertieft mit Internationalen Beziehungen, Sicherheitspolitik und Gender Studies.