Prof. Dr. Theresia Höynck

Institution:
Universität Kassel
Funktion:
Professorin
Anschrift:
Arnold-Bode-Str. 10
34109 Kassel
in Hessen
Telefon:
0561 8042971
Vita:

Geb. 1967, Studium der Rechtswissenschaft an den FU Berlin und der Universität Passau, 1996 bis 2001 Geschäftsführerin der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V.(DVJJ), 2001-2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen, ab 2007 als stellvertretende wissenschaftliche Direktorin, seit 2010 Professorin an der Universität Kassel, Fachbereich Humanwissenschaften (Fachgebiet Recht der Kindheit und Jugend).

Forschungsschwerpunkte: Jugendstrafrecht, Rechte von Opfern im Strafverfahren, Kinderschutz, Kinder als Opfer von Gewalt. Seit 2010 Vorsitzende der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V.(DVJJ).