Philipp Müller

Philipp Müller

Institution:
Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. (KFN)
Funktion:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Anschrift:
Lützerodestr. 9
30161 Hannover
in Niedersachsen
Vita:

Philipp Müller studierte Soziologie an der Bergischen Universität Wuppertal und anschließend Internationale Kriminologie an der Universität Hamburg. Seit 2017 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. (KFN). Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Organisierte Kriminalität und Cyberkriminalität. Am KFN ist er in den Forschungsprojekten Rockerkriminalität und Cybercrime gegen Privatnutzer tätig. In seiner qualitativ-rekonstruktiven Promotion beschäftigt er sich mit biographischen Erfahrungen in Motorradclubs.