Johannes Maaser

Institution:
Philipps-Universität
Funktion:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Anschrift:
Gutenbergstr. 18
35032 Marburg
in Hessen (Marburg-Biedenkopf)
Vita:

Johannes Maaser war nach seinem Masterstudium der Friedens- und Konfliktforschung ab 2011 am Zentrum für Konfliktforschung und von 2013 bis 2015 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Sozialpsychologie der Philipps-Universität angestellt. Seit Oktober 2015 ist er beim Ordnungsamt der Universitätsstadt Marburg für den Bereich Prävention zuständig. Im Rahmen des Projekts „Einsicht - Marburg gegen Gewalt“ arbeitet er seit 2013 mit unterschiedlichen staatlichen und nicht-staatlichen Stellen zu Fragen der Gewaltprävention zusammen. Mit Einrichtung einer Erstaufnahmestelle in Marburg-Cappel im Juli 2015 wurden dabei auch Themen der Flüchtlingsunterbringung zu einem inhaltlichen Schwerpunkt.