22.07.2017

Fachinformationsdienst Kriminologie

Der Fachinformationsdienst Kriminologie (FID) ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Institut für Kriminologie (IfK) und der Universitätsbibliothek (UB) der Universität Tübingen, das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert wird. Ziel und Aufgabe des FID Kriminologie ist die überregionale Versorgung der Fachcommunity mit kriminologischer Spezialliteratur sowie forschungs- und fachrelevanten Informationen. Auch zu den zentralen Stichworten der (Kriminal-)Prävention befinden sich einige tausend Einträge in dieser frei zugänglichen Onlinedatenbank.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Präventionsforschung“