Gleiche Chancen mit ELTERN-AG

Wencke Thiemann
MAPP-Empowerment gGmbH
Linda Wolf
MAPP-Empowerment gGmbH

Kinder aus sozial benachteiligten Familien haben nachweislich höhere Gesundheitsrisiken und schlechtere Chancen auf eine erfolgreiche Bildungskarriere. Diese Kinder erfahren in ihrer Kindheit offenbar nicht das, was es braucht, um die eigenen Stärken optimal zu entfalten. Obwohl alle Eltern ihre Kinder lieben und nur das Beste für sie wollen, erschweren die belastenden Lebensumstände die Schaffung von guten Ausgangsbedingungen und Startchancen in sozial benachteiligten Familien. Die Freiheit der Kinder, zu entscheiden, welches Leben sie einmal führen möchten, wird durch ihre soziale Herkunft also massiv beschnitten. Präventive Unterstützungsangebote, die es in den meisten Kommunen in sehr guter Qualität gibt, werden von jenen Eltern jedoch nur selten angenommen.

ELTERN-AG gelingt es, Mütter und Väter, die als schwer erreichbar gelten, erfolgreich mit ins Boot zu holen, wenn es um die Entwicklung und Förderung ihrer Kinder geht. Der Kurs setzt auf Empowerment und unterstützt Eltern bei der Entfaltung ihrer Erziehungskompetenzen, zeigt ihnen Wege der Stressbewältigung und erhöht ihre Kooperationsbereitschaft mit anderen Angeboten des Sozial- und Gesundheitswesens.
ELTERN-AG macht Eltern stark – und hilft ihnen dabei, für ihre Kinder die Ermöglicher/innen zu sein, die sie sein möchten!

verwandte Schlüsselbegriffe

Kinder Eltern Empowerment ELTERN-AG Chancengleichheit