Richtig investiert - Warum rechnen sich Maßnahmen für sicheres Wohnen

Rita Salgmann
Landeskriminalamt Niedersachsen
Sascha Scheller
Landeskriminalamt Niedersachsen

Hohe Kosten halten viele Wohnungsinhaber davon ab, Maßnahmen zur Schutze ihrer Wohnung/ihres Hauses zu ergreifen. Das Landeskriminalamt Niedersachsen hat daher das Programm "Dein Zuhause - sicher das!" entwickelt, das darauf zielt, in erster Linie die Hersteller von Wohnraum (Wohnungswirtschaft, Handwerk und Gewerbe) sowie die Kommunen in die Pflicht zu nehmen, sowohl in die klassischen technischen Sicherungsmaßnahmen zu investieren als auch die Nutzerverantwortung zu stärken.
Im Projektspot werden vorgestellt
- konkrete Maßnahmen für die jeweilige Zielgruppe
- Resonanz bei allen Betroffenen
- Aufwand und Ergebnisse

verwandte Schlüsselbegriffe

Kommunen Sicher Wohnen