Infostand

stark zusammen - Präventionsnetzwerk des Landkreises Günzburg

Um durch vernetzte Arbeit leistungsfähige und zielorientierte Präventionsarbeit anbieten zu können, wurde im Landkreis Günzburg (BY) in den Arbeitsbereichen Sucht, Gewalt, Medienkompetenz und Jugendschutz das Netzwerk „stark zusammen“ gegründet.
Es besteht aus Fachkräften aus den Bereichen:
Kommunale Jugendarbeit, Jugendgerichtshilfe; Gesundheitsamt; Caritasverband für die Diözese Augsburg, Suchtberatungs- und Behandlungsstelle; Erziehungs- u. Jugendhilfeverbund Donau-Iller, Psychologische Beratungsstelle Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung, „Hilfe bei sexueller Gewalt“, Günzburg der Katholische Jugendfürsorge (KJF) der Diözese Augsburg e. V.; Psychologischer Fachdienst, Förderungswerk Sankt Nikolaus; Dürrlauingen, KJF der Diözese Augsburg e.V. sowie der Kriminalpolizei Neu-Ulm, Beratungsstelle.


Die Angebote des Präventionsnetzwerkes erstrecken sich auf die:
- Schulung von Multiplikatoren
- direkte Arbeit mit Zielgruppen der Prävention (Durchführung von Modellprojekten, Präventionsveranstaltungen und Unterrichtseinheiten)
- Informationsveranstaltungen und Schulung von Eltern
- Erhaltung und Ausbau kommunaler Kooperationsstrukturen
- Öffentlichkeitsarbeit


Dabei werden Projekte und Programme für folgende Zielgruppen angeboten:
- Kinder,
- Jugendliche,
- Eltern,
- Multiplikatoren in Bildungseinrichtungen,
- Jugendarbeit,
- Unternehmen und Betriebe.

verwandte Schlüsselbegriffe

Gewalt Medienkompetenz Sucht Jugendschutz Präventionsnetzwerk