Stadt Wolfsburg

Wolfsburgs Entwicklung schreitet schnell voran. Um den damit verbundenen Anforderungen gerecht zu werden, beschreiten wir in vielfältiger Hinsicht „neue Wege“.

„Gemeinsam für ein sicheres Wolfsburg“ - dieses bewegt gleichermaßen die Polizeiinspektion Wolfsburg, die Stadtverwaltung und ihre Tochterbetriebe, den Handel, touristische Destinationen sowie weitere Akteure der Stadt. Wolfsburg – Prävention im Netzwerk!

Gremien haben sich gebildet, Initiativen sind entstanden und Projekte wurden ins Leben gerufen. Hier engagieren sich die Einrichtungen und Akteure in verschiedenen Konstellationen für eine Stadt, in der sich Bürger und Besucher sicher fühlen!

Arbeitsgemeinschaft „Sicherere Innenstadt“
Entwicklung und Initiierung von Projekten und Maßnahmen zur Steigerung des Sicherheitsgefühls in der Innenstadt

Ordnungspartnerschaft Nordkopf
Gegenseitige Information und Erfahrungsaustausch

Streetlife
Aufsuchende Jugendarbeit zur Förderung des Verständnisses und Vermittlung zwischen Jugendlichen, Beschwerdeführern und Öffentlichkeit

Schulbusbegleiter
Ausbildung freiwilliger Schüler, die an Haltestellen und in Bussen für mehr Sicherheit eintreten

Nachbarschaft Teichbreite
Bürgerinitiative des Stadtteils Teichbreite - Nachbarn schützen Nachbarn

Gemeinsame Präsenz Innenstadt
Gemeinsame Präsenz in der Innenstadt wird durch das Kontaktbüro Sicherheit dauerhaft sichtbar. Daneben finden werktags Streifengänge des städtischen Ordnungsdienstes statt, die zunehmend von der Polizei ergänzt werden.
Anschrift:
Porschestraße 49
38440 Wolfsburg
in Niedersachsen
Telefon:
05361-282416

In der Onlinedokumentation

Infostand, 13. DPT: Infostand,