Landeshauptstadt Dresden

Die Landeshauptstadt Dresden und der Kriminalpräventive Rat stellen sich vor. Der Kriminalpräventive Rat der Landeshauptstadt Dresden (KPR), ein Beratungsgremium des Oberbürgermeisters, arbeitet mit verschiedenen Partnern der Präventionsarbeit ereignisbezogen und lösungsorientiert zusammen. Auf aktuelle Entwicklungen und Ereignisse wird flexibel reagiert. Am Stand können Sie mit den Vorsitzenden des Kriminalpräventiven Rates der Landeshauptstadt Dresden ins Gespräch kommen, sich mit Partnern des KPR - wie dem Kinderschutzprojekt "Bärenstarker August" und der Jugendgerichtshilfe - fachlich austauschen oder auch von der Suchtbeauftragten der Landeshauptstadt Dresden mehr über aktuelle Konzepte der Präventionsarbeit in Dresden erfahren. Wer mehr über die schönen Seiten Dresdens erfahren möchte, ist eingeladen, sich an unserem Stand bei verschiedenen Filmen über Dresden zu informieren. Präsentiert wird dabei auch der im März 2018 preisgekrönte Clip "Liebes Dresden" - eine besondere Liebeserklärung an die Stadt. Die Themen des Infostandes wechseln sich über beide Veranstaltungstage hinweg ab. Die konkreten Themen und Uhrzeiten werden am Stand angekündigt.
Anschrift:
Dr.-Külz-Ring 19
01067 Dresden
in Sachsen
Telefon:
0351 / 488-2261
Fax:
0351 / 488 - 2392

In der Onlinedokumentation

Infostand, 23. DPT: Infostand,
Infostand, 13. DPT: Infostand,