Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V.

Das Projekt „Nicht-mit-mir!“ ist das durch den Deutschen Ju-Jutsu Verband initiierte, deutschlandweite, bundeseinheitliche Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept für Kinder und Jugendliche, das auf Aktualität und Nachhaltigkeit ausgelegt ist. Sich vor Gewalt zu schützen stellt ein wichtiges Grundbedürfnis und ein in der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland garantiertes Grundrecht dar.
Das Programm soll Kindern helfen Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und sich im Notfall zur Wehr setzen zu können. Kinder sollen zu selbstbewussten, starken Persönlichkeiten heranwachsen.
Das Programm „Nicht mit mir!“ des DJJV e.V. wurde 2013 bei einer bundesweiten Fachtagung vorgestellt und vom Bündnis für Demokratie und Toleranz der Bundesregierung als „vorbildlich“ eingestuft und mit einem Preis prämiert.
Auch auf lokaler und regionaler Ebene wird dieses Konzept bereits erfolgreich durchgeführt und wurde auch hierfür mehrfach prämiert.
Nähere interessante Informationen erhalten sie an unserem Infostand!
Anschrift:
Hans-Thoma-Straße 19
76661 Philippsburg
in Baden-Württemberg (Karlsruhe)
Telefon:
017622940049

In der Onlinedokumentation

Infostand, 19. DPT: Infostand,