Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald

Passt!

Prävention ist in aller Munde. Es wird bereits viel Präventionsarbeit gemacht. Viele Präventionsprojekte werden angeboten. In den Gemeinden, in Schulen, in der Jugendarbeit steht Prävention seit Jahren auf der Agenda. Suchtprävention, Gewaltprävention, Gesundheitsförderung und nun auch noch etwas mit Medien.

Immer wieder tauchen die Fragen auf
„Tun wir die richtigen Dinge richtig?“
„Wirkt das, was wir tun?“

Im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald haben sich vor einiger Zeit die präventiv aktiven Institutionen auf den Weg gemacht, an einer wirksamen, nachhaltigen und passgenauen Prävention zu arbeiten.

Es wurde eine gemeinsame HANDREICHUNG ZUR PRÄVENTION erarbeitet, mit Grundsätzen und Handlungsempfehlungen zur Prävention bei Kindern und Jugendlichen.
Grundsätze zur Wirksamkeit sind uns ebenso wichtig wie der differenzierte Blick auf unterschiedliche Themenbereiche der Prävention: Frühe Hilfen, Bildung, Gesundheit, Kindeswohl und Kinderschutz, Medienkompetenz, Schuldenprävention, Suchtprävention Gewalt, Gewalt und Suchprävention im öffentlichen Raum und Infrastruktur: Wohnumfeldgestaltung. Alles Bereiche, in denen im Landkreis gearbeitet und zusammengearbeitet wird.

Die Handreichung, eine Checkliste, eine Datenbank, das Gütesiegel, gute Beispiele für eine themenübergreifende, regionale und lokale Vernetzungsstruktur sind am Stand zu finden.
Anschrift:
Stadtstr. 2
79104 Freiburg
in Baden-Württemberg
Telefon:
0761-21872513
Fax:
0761-218772513

In der Onlinedokumentation

Infostand, 19. DPT: Infostand,