Haus des Jugendrechts Frankfurt am Main-Höchst

Im Haus des Jugendrechts Frankfurt am Main-Höchst arbeiten die vier Institutionen Staatsanwaltschaft, Polizei, Jugendgerichtshilfe und Täter-Opfer-Ausgleich gemeinsam unter einem Dach. Zielsetzung ist ein abgestimmtes und zeitnahes Reagieren auf strafbares Verhalten junger Menschen. Daneben spielt der Präventionsgedanke eine große Rolle. Das Konzept und die Arbeit der beteiligten Institutionen sollen vorgestellt werden.
Anschrift:
Kurmainzer Straße 24
65929 Frankfurt am Main
in Hessen (Frankfurt)
Telefon:
069-219771100
Fax:
069-21277254

In der Onlinedokumentation

Infostand, 18. DPT: Infostand,