Fachstelle Sucht der Diakonie im Landkreis Oldenburg

Seit 1992 werden von der Fachstelle suchtpräventive Projekte geplant, konzipiert und durchgeführt. Die Beratung, Begleitung und Fortbildung von Multiplikatoren aus den verschiedensten Institutionen (u.a. Kindergärten, Schulen, Betriebe) ist ein wichtiges Aufgabenfeld. Zudem hat in den letzten Jahren die persönliche Beratung und Netzwerkarbeitzugenommen.


An ihrem Informationsstand gibt die Fachstelle einen Einblick in einige Angebote, Projekte und ihre Netzwerkarbeit:


- Schulische Bausteinprogramme (PEP, BASS)
- KlarSicht - MitmachParcours als Kofferversion (Tabak- und Alkoholprävention für Schulen)
- Netzwerkarbeit mit ausgewählten Projekten
(express yourself, Verwickelt im Netz)
- Arbeit des Mädchenarbeitskreises
Anschrift:
Heemstr. 28
27793 Wildeshausen
in Niedersachsen (Oldenburg, Kreis)
Telefon:
04431-2964
Fax:
04431-72740

In der Onlinedokumentation

Infostand, 16. DPT: Infostand,