Communities That Care – eine kommunale Präventionsstrategie

Sven Kruppik
DPT – Deutscher Präventionstag
Frederik Tetzlaff
Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)

Communities That Care – CTC ist als Rahmenpräventionsstrategie geeignet, Präventionsbemühungen im kommunalen Rahmen an Hand des akuten Bedarfs mit lokalen Akteur:innen besser zu koordinieren. CTC ist dabei ressourcenschonend und lokal coloriert. Problemverhaltensweisen von Kindern und Jugendlichen werden lokal definiert und mittels des Konzeptes der Risiko- und Schutzfaktoren aus der Präventionsforschung mit lokalen Präventionsakteur:innen aufgearbeitet.

Der Vortrag umkreist die Rahmenstrategie CTC und stellt zudem die aktuelle Kooperationsmaßnahme CTC-Landesmultiplikator:innenschulung mit der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention – DFK vor.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:https://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/5862

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Kommune Strategie