Metaverse: neue Freiheit oder Nährboden für Extremismus

Octavia Madeira
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Dr. Georg Plattner
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

In seiner Keynote Speech beschreibt META-CEO Mark Zuckerberg das Metaverse als „Nachfolger des mobilen Internet“ durch den Einsatz von Virtual Reality und Augmented Reality das Internet „fühlbar“ machen. Das Metaverse wird in dieser Vision als omnipotente, weltumspannende Plattform skizziert, die sowohl in ihrem inhaltlichen als auch technischen Potenzial nahezu unbegrenzt wachsen soll; ein Freiraum unbegrenzter Möglichkeiten. Die Vision des Metaverses bietet eine Vielzahl möglicher missbräuchlicher Verwendungen durch extremistische Akteur:innen, wenn diese Kreativität und Innovationskraft aufbringen können. Um das Metaverse und sein mögliches Potential für extremistische Gruppierungen und die damit einhergehende Herausforderung für Sicherheitsbehörden einzuschätzen, wurde am ITAS ein Expert:innenworkshop durchgeführt, der sich des Vision Assessments bedient. Ziel des Vision Assessment Workshops war es, Szenarien zu entwickeln, die Alternativen sichtbar machen, Orientierung bieten und zum Austausch über kollektive Erwartungen sowie normative Setzungen anregen. In diesem Vortrag werden die Ergebnisse des Workshops und die unterschiedlichen Szenarien für das Potential der Vision Metaverse für extremistische Gruppen präsentiert.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:https://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/5798

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Radikalisierung Extremismus Terrorismus