„Wahrheit oder Pflicht?“, Hörspiel zu den Themen Sexualentwicklung, Diversität und Medienkompetenz

„Wahrheit oder Pflicht?“, Hörspiel zu den Themen Sexualentwicklung, Diversität und Medienkompetenz

In unserem Hörspiel „Wahrheit oder Pflicht?“ für Schüler*innen ab Klasse 7 geht es um die Themen Sexualentwicklung, Diversität und Medienkompetenz. Eine 9. Klasse fährt auf Klassenfahrt in ein abgelegenes Schullandheim. Die Zuhörenden lernen die Klasse kennen und haben die Möglichkeit, in jede Clique „reinzuhören“. Wer ist beliebt in der Klasse und gibt den Ton an, wer steht am Rand und warum? Was ist DAS Thema im Jungs-Zimmer? Was beschäftigt die Mädchen? Was malt sich das verliebte Paar Laura und Jakob für ihre erste gemeinsame Klassenfahrt aus? Was haben die anderen dazu zu sagen? Und was ist eigentlich „normal“ und wer bestimmt das?

Im Anschluss an alle unsere Angebote bieten wir grundsätzlich eine Diskussion über Schlüsselszenen aus den Stücken an und beleuchten dabei neben emotionalen Aspekten auch eventuelle rechtliche Konsequenzen aus dem Handeln der Protagonisten.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:https://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/5513

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Cybermobbing Medienkompetenz Sexting Diversität