Schlamperjan - ein Beitrag zur kriminalpräventiven Jugendarbeit

Elke Pop
Bund Deutscher Kriminalbeamter / KripoAkademie
Kriminalpräventives Kindermusical über Mobbing, Gewalt, Abzocke, Missverständnisse, Angst, aber auch Zivilcourage, Freundschaft, Vertrauen, Mut. Die Zielgruppe sind Kinder von ca. 6-12 Jahren. Von Kindern für Kinder gespielt und gesungen, unter Mitwirkung eines echten Polizeibeamten, der interaktiv mit dem Publikum richtiges Verhalten in Mobbingsituationen erarbeitet. Die zu übermittelnde Botschaft: Wendet euch vertrauensvoll und rechtzeitig an die Polizei, deinen Freund und Helfer. Wird seit 2011 an Schulen erfolgreich im Rahmen von Anti-Gewalt-Projekten in Kooperation mit der Polizei aufgeführt. Schirmherr: Sebastian Fiedler, Bundes-und Landesvorsitzender NRW des BDK (Bund Deutscher Kriminalbeamter). Die Verfilmung des Musicals ist in Vorbereitung, musste wegen der Corona-Krise unterbrochen werden, sollte bis Jahresende fertig sein, aber baldmögliche Fertigstellung ist geplant. Deshalb wird im Rahmen des 26. DPT vorerst die Video-Präsentation des Live-Mitschnitts einer Theater-Aufführung gezeigt sowie Infomationen in einer Presentation on Demand gegeben.
Schlamper-Jan Präsentation

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:https://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/5430

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Prävention Gewalt Mobbing Mut Vertrauen Freundschaft Kölner Forum