Infostand

Die Bundesarbeitsgemeinschaft "Ausstieg zum Einstieg" e.V. vernetzt als Dachverband zivilgesellschaftliche Distanzierungs- und Ausstiegsberatungen aus der extremen Rechten untereinander und mit Kooperationspartner*innen im Themenfeld. Die Qualitätssicherung durch gemeinsame Qualitätsstandards, politische Interessenvertretung und Berufsfeldentwicklung stehen dabei im Vordergrund. Durch kontinuierlichen fachlichen Austausch trägt sie zur Professionalisierung der Distanzierungs- und Ausstiegsarbeit bei.
Beim Infostand besteht die Möglichkeit, sich zur Arbeit der Bundesarbeitsgemeinschaft und ihren Angeboten für Fachkräfte und Interessierte zu informieren sowie zu spezifischen Themen rund um die Distanzierungs- und Ausstiegsberatung ins Gespräch zu kommen. Infomaterial ist vorhanden.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:https://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/5079

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Rechtsextremismus Fortbildungen Extremismusprävention Ausstiegsarbeit Dachverband