Theater RequiSiT – die etwas andere Art der Suchtprävention

Nora Staeger
Theater RequiSiT e.V.
Der Verein Theater RequiSiT e.V. betreibt seit 1995 aktive Suchtprävention an Schulen, in Ausbildungsbetrieben, Unternehmen und sozialen Einrichtungen. Wir führen innovative theaterpädagogische Veranstaltungen mit dem Ziel der Persönlichkeitsstärkung, Sensibilisierung und Selbstreflexion durch. Das eigens entwickelte Konzept basiert auf einer Kombination aus Theaterpädagogik sowie zielgruppenspezifischen Gesprächsrunden.
Unter der fachlichen Leitung der Diplom- und Theaterpädagogin Nora Staeger werden die bestehenden Angebote stets auf die aktuellen Bedürfnisse der Einrichtungen angepasst.

Unsere Zielgruppen:
Unsere Präventionsveranstaltungen richten sich an Jugendliche (Schüler, Auszubildende) und deren Bezugspersonen (Lehrer, Eltern, Ausbilder) sowie an Erwachsene (Mitarbeiter, Führungskräfte in Unternehmen oder sozialen Einrichtungen).

Unsere Werte:
Wir verzichten bewusst auf den „erhobenen Zeigefinger“, sondern agieren spielerisch und mit authentischen Gesprächspartnern, die selbst erfolgreich den Weg aus der Abhängigkeit vollzogen haben.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:https://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/4954

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Suchtprävention Persönlichkeitsstärkung