Alexandra Lux

Alexandra Lux

Institution:
Fraunhofer SIT
Projekt:
Parallelstrukturen, Aktivitätsformen und Nutzerverhalten im Darknet (PANDA)
Anschrift:
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt
Vita:

Alexandra Lux studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft mit den Nebenfächern Psychologie und Soziologie an der Universität Wien und University of Ottawa. Sie ist seit November 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin im interdisziplinären Projekt PANDA und promoviert im Fachgebiet Medienpsychologie an der Universität Hohenheim. In ihrer Dissertation untersucht sie Kommunikation auf sozialen Netzwerkseiten im Darknet.