Helden - Verein für Nachhaltige Bildung und Persönlichkeitsentwicklung e.V.

Der Helden e.V. setzt sich gegen (Cyber-)Mobbing und Rassismus ein, indem er in Workshops für die sozialpsychologischen Effekte sensibilisiert, welche Gewalt, Ausgrenzungen, (Cyber-)Mobbing und Rassismus entstehen lassen.

Die Workshops, welche unter dem Titel „Heldenakademie“ stattfinden, sind eine Mischung aus sozialpsychologischen Experimenten, welche die Teilnehmenden als Versuchsleiter oder Versuchsperson selbst durchführen können, erlebnisorientierten Teamaufgaben und der Arbeit am Normen- und Werterahmen der Gruppe.

Seit 2018 ist der Helden e.V. ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Mitglied im Bundesverband für Individual- und Erlebnispädagogik.

Zudem ist der Helden e.V. die deutsche Vertretung des Heroic Imagination Projects von Philip Zimbardo.
Anschrift:
Kirchstr.16b
33161 Hövelhof