Sarah Blume

Sarah Blume

Institution:
Verein für soziale Rechtspflege Dresden e.V.
Projekt:
HEIMSPIEL
Anschrift:
Karlsruher Str. 36
01189 Dresden
in Sachsen
Vita:

Sarah Blume ist staatlich anerkannte Sozialpädagogin (FH) und hat 2015 ihr Masterstudium beendet. Ihre Abschlussarbeit verfasste sie zum Thema: „Leitlinien eines Lebensweltorientierten Übergangsmanagement für haftentlassene Väter“.

Seit 2012 arbeitet sie im Projekt HEIMSPIEL und ist mit der inhaltlichen bzw. konzeptionellen Ausgestaltung des Projekts HEIMSPIEL betraut. Im Vordergrund steht dabei die sozialpädagogische Betreuung und Beratung der jungen Männer unter Einbezug der jeweiligen Lebenswelt.

Die Exklusivität dieses Betreuungsansatzes und die Frage nach dessen Mehrwert für junge Menschen veranlasste Frau Blume und ihre Kolleg_innen sowohl qualitatives wie auch quantitatives Datenmaterial zu erheben und auszuwerten. Die Evaluationsergebnisse veröffentlichte der VSR Dresden e.V. 2018 in der Broschüre: Projekt HEIMSPIEL. Wo Inhaftierung endet und Freiheit beginnt/ Übergangseinrichtung für inhaftierte junge Männer. Diese steht als Download auf der Homepage www.vsr-dresden.de zur Verfügung.