André Barth

André Barth

Institution:
Landeshauptstadt Dresden
Anschrift:
Hoyerswerdaer Straße 3
01099 Dresden
in Sachsen
Vita:

André Barth ist Ortsamtsleiter der Ortsämter (Stadtbezirke) Altstadt und Neustadt in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden.

Geboren wurde er 1966 im Erzgebirge im damaligen Landkreis Aue. Nach Schule, Abitur und Wehrdienst begann er zur politischen Wende 1989 seine Tätigkeit in der Kommunalverwaltung und qualifizierte sich hier zum Verwaltungsfachwirt. Bis 1999 war er in der Kommunalaufsicht des heutigen Landkreises Erzgebirge tätig. Ab dem Jahr 2000 leitete er für 10 Jahre das Hauptamt der sächsischen kreisangehörigen Stadt Thalheim/Erzgeb. und übernahm zu Beginn des Jahres 2010 seine jetzige Funktion in der sächsischen Landeshauptstadt. Er kennt die Kommunalverwaltung seit der Wende aus unterschiedlichen Perspektiven und kann auf viele Erfahrungen zurückgreifen. Seit Ende 2015 leitet er die Arbeitsgruppe Sicherheit in der Äußeren Neustadt, die sich dem gesamtgesellschaftlichen Ansatz der Kriminalitätsbekämpfung widmet und Akteure aus Verwaltung und Zivilgesellschaft vernetzt.