09.09.2021

Wahlprüfsteine des DPT - Antworten der Parteien zu Frage 2

Im Juli 2021 hat der Deutsche Präventionstag (DPT) allen zur Bundestagswahl 2021 zugelassenen Parteien sieben Fragen als Wahlprüfsteine zugeschickt. Die eingegangenen Antworten der Parteien finden Sie vollständig auf dem Webportal des DPT.
Zusätzlich bringen wir in der Täglichen Präventions-News (TPN) eine vergleichende Darstellung der Antworten zu den einzelnen sieben Fragen. Entsprechende Zusammenstellungen zu den Antworten auf die anderen Fragen werden bzw. wurden in den Täglichen Präventions-News an folgenden Tagen veröffentlicht: 6., 9., 12., 15., 19., 22. und 25. September 2021.

Frage Nr. 2 an die Parteien zur Bundestagswahl:
Seit mehr als 30 Jahren werden Strategien der kommunalen Kriminalprävention in ländlichen wie auch in urbanen Räumen umgesetzt. In welcher Form sollen diese Strukturen nach der Programmatik Ihrer Partei weiterentwickelt und gestärkt werden?

Die eingegangenen Antworten der Parteien (nach Eingangsdatum) finden Sie hier:

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)*

Südschleswigscher Wählerverband (SSW)

DER DRITTE WEG

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Menschliche Welt

Volt Deutschland

DIE LINKE

Partei für Gesundheitsforschung

Partei für Kinder, Jugendliche und Familien - Lobbyisten für Kinder

Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz

PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ

Freie Demokratische Partei**

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) und Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU)***

*    nachgetragen am 07.9.2021 (Eingang 27.07.21)
**  nachgetragen am 10.9.2021 (Eingang 09.09.21)
***nachgetragen am 14.9.2021 (Eingang 13.09.21)
Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Präventionspolitik / Bundestagswahl 2021“