01.01.2021

Alle guten Wünsche zum neuen Jahr!

Hoffen wir, dass die Dinge in 2021 nicht einfach wieder so werden,
wie sie waren, bevor die Corona-Pandemie alle Teile der Welt getroffen
und viele Tote, Herausforderungen, Krisen und Leid verursacht hat.

 
Hoffen wir, dass wir alle durch die Pandemie-Erfahrung lernen konnten, dass 

  • Wissenschaft ein zentraler Schlüssel zur Lösung der vielfältigen Herausforderungen ist, die vor uns liegen;
  • evidenzbasierte Maßnahmen besser sind als Polemik und Panik;
  • Prävention orientieren und etwas Zuvorkommendes bewirken kann;
  • Prävention jeden Cent wert ist, den sie kosten könnte um Ausgaben im Reperaturbetrieb zu reduzieren;
  • Solidarität die Welt zu einem besseren Ort macht.
     

Engagieren wir uns mit Zuversicht und drücken wir die Daumen, dass 2021 ein Jahr neuer Perspektiven und Zuversichten werden kann. 

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Aktuelles“