07.05.2020

Webinar 12.05.2020: Sicherheit im Bahnhofsviertel (SiBa) - Kriminalprävention in Bahnhofsvierteln im Wandel

Am Dienstag, 12.05.2020, ist das letzte Webinar aus der Reihe Sicherheit im Bahnhofsviertel: Infos und Anmeldung zum Adobe Connect Webinar.

Die Projektpartner präsentieren den erarbeiteten Werkzeugkasten. Außerdem berichten die drei Untersuchungsstädte Düsseldorf, Leipzig und München von ihren Erfahrungen als Projektbeiteiligte.

Bahnhofsviertel unterliegen vielfältigen baulichen, gewerblichen, verkehrstechnischen und sozialen Änderungsprozessen. Diese Veränderungen berühren auch die kommunale Kriminalprävention in Bahnhofsvierteln und müssen dort bei der Weiterentwicklung von kriminalpräventiven Maßnahmen und Strategien berücksichtigt werden. Im abschließenden Webinar befassen wir uns daher mit den konkreten Problemlagen und Nutzungskonflikten sowie den Herausforderungen für die kommunale Kriminalprävention in den Bahnhofsvierteln von Düsseldorf, Leipzig und München.

U.a. geht es um Antworten auf folgende Fragen: Welche sozialen und städtebaulichen, polizeilichen und ordnungsrechtlichen Ansätze gibt es bereits für die Kriminalprävention im Bahnhofsviertel? Was hat sich bewährt und was nicht? Welche weiteren Maßnahmen und Konzepte der Kriminalprävention eignen sich zur Umsetzung im Bahnhofsviertel? Wie beurteilen die Partnerinnen und Partner die gemeinsam erarbeiteten Empfehlungen?

Die Webinarreihe basiert auf den Befunden verschiedener Erhebungsmethoden des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes „Sicherheit im Bahnhofsviertel (SiBa)“.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Webinar“